NABU-Kindergruppe Ottersberg

Seit Mai 2008 gibt es in Ottersberg eine NAJU-Kindergruppe, die sich aus der Ottersberger NABU-Gruppe entwickelt hat.

 

Verbunden mit Spiel und Spaß sollen hier Kinder die Natur erleben, aber auch Lehrreiches erfahren. Wir nutzen dabei die vielfältigen Möglichkeiten in unserer Gemeinde. Zum Beispiel bestimmen wir Tiere in Gewässern oder Bodentiere im Wald, beobachten Singvögel im Frühjahr, bauen Igelburgen und legen mit Holz und Steinen Unterschlüpfe für verschiedene Tierarten an. Ein zentraler Punkt unserer Aktivitäten ist das von unserer NABU-Gruppe betreute Biotop, die Eckstever Moorwiese in Ottersberg. Aber auch andere interessante Orte werden von uns besucht. Im Winter werden schwerpunktmäßig Nisthilfen für Vögel, Insekten und Fledermäuse gebaut, die dann im Frühjahr an geeigneten Plätzen aufgehängt werden.

 

Die Kinder unserer Gruppe kommen nicht nur aus Ottersberg, sondern auch aus den zugehörigen Dörfern unserer Gemeinde, wie z. B. Posthausen, Otterstedt und Fischerhude.

Im Regelfall treffen wir uns am ersten Freitag im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr. Der Treffpunkt wird jeweils beim vorherigen Treffen den Kindern mitgeteilt, kann aber auch telefonisch erfragt werden. Auch außerplanmäßige Zusammenkünfte für besondere Aktionen werden rechtzeitig bekannt gegeben. In den Sommerferien und im Januar findet kein Treffen statt.

Geleitet wird die Kindergruppe von einem erfahrenen Team mit pädagogischem und biologischem Hintergrund.

Eine NAJU- oder NABU-Mitgliedschaft ist aus versicherungstechnischen Gründen für die Teilnahme an der Kindergruppe wünschenswert, aber keine Voraussetzung. Alle naturinteressierten Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren sind herzlich willkommen.

 

Ansprechpartner:

Daniela Burow Tel. 04297 899999,

Susanne Baumgartner  Tel. 04205 3195359

Machen Sie uns stark

Spenden für die Natur

Aktuelles

 

Der Star ist „Vogel des Jahres 2018“

hier mehr