NABU-Gruppe Thedinghausen

 

Die Ortsgruppe Thedinghausen trifft sich in der Regel am ersten Mittwoch eines jeden Monats um 19.30 Uhr auf dem Bio-Hof Böse-Hartje in Thedinghausen, Eißel.

Manchmal finden die Treffen auch in Flur und Feld statt. Bitte erfragen Sie den jeweiligen Treffpunkt per Email an gruppe.thedinghausen[at]nabu-verden.de

 

 

Nächste Termine:

03.08.2017 - 19:30 Uhr, Treffen auf dem Hof Böse-Hartje in Eißel

 

 

Leitung der NABU-Gruppe Thedinghausen:

 

Heinfried Jäger

Okeler Damm 4, 27339 Riede

Tel. 04294 1335

email: gruppe.thedinghausen[at]nabu-verden.de

 

Stunde der Gartenvögel 2017

Beim gemeinsamen Zählen an der Eyter waren neben Grasmücke, Distelfink und vielen anderen Gartenvögeln auch Sperber, Storch und Rohrweihe beobachtet worden.

 

Baumpark Thedinghausen

Bei einer Führung durch den abendlichen Baumpark Thedinghausen mit seinen 450 Arten und Sorten an Bäumen gab es allerlei zu Fachsimpeln und zu Entdecken.

Besuch in Morsum

Aktiven Naturschutz betreiben zwei Mitglieder der Ortsgruppe privat an ihrem Wohnort Morsum. Von Heckenanpflanzungen über Streuobstwiesen bis hin zu Kopfbäumen ist die ganze Palette an Maßnahmen vertreten.

Exkursion nach Holtum Geest

Auf Einladung der Biotoppflegegruppe Holtumer Moor gab es im Mai eine abendliche Wanderung und Führung durch die Niederung bei Holtum Geest.

Entkusseln am Oetzer Seegraben

An der Renaturierungsstelle Eyter/Oetzer Seegraben nahm die Ortsgruppe Thedinghausen im Frühjahr 2017 Entkusselungsarbeiten vor, um sonnige Flachwasserbereiche für seltene Libellenarten und wärmeliebende Amphibien zu erhalten.

Machen Sie uns stark

Spenden für die Natur

Aktuelles

Flussaktionen AllerVielfalt

 

Der Waldkauz ist „Vogel des Jahres 2017“

hier mehr